Seltenes Jubiläum im Gasthof Bruckwirt

Mutter und Tochter feiern ihren „50-er“

LEMBACH (17.01.2003) – Letzte Woche gab es im Gasthof Bruckwirt einen doppelten Grund zum Feiern. Kommt es doch sehr selten vor, dass Mutter und Tochter gleichzeitig ihren „50-er“ feiern.

Während die heutige Wirtin Christine Steininger ihren 50. Geburtstag feierte (was man beim Anblick ja auf keinen Fall glauben will), ist die Senior-Chefin Maria Eisschiel seit mittlerweile 50 Jahren für den Tourismus in Lembach tätig.

Im Gasthof Bruckwirt wurden im Jahre 1953 die ersten Gästebetten errichtet. Seit diesem Tag ist bis heute kein Stein auf dem anderen geblieben. Mit viel Engagement und Risikobereitschaft wurde aus dem einfachen „Landwirtshaus“ eines der Top-Hotels im Mühlviertel, speziell ausgerichtet auf Familien mit Kindern.

Neben den beiden Jubilarinnen ist mit Junior-Chefin Michaela Steininger auch noch eine dritte Generation im Betrieb tätig. Dass die ganze Familie an einem Strang zieht, ist sicherlich das Geheim-nis des Erfolges des Kinderhotels Bruckwirt.

Eine Abordnung von Gemeinde, Tourismusverband und Wirtschaftbund stellten sich als Gratulanten ein.

Die Marktgemeinde und der Tourismusverband Lembach i.M. bedanken sich an diese Stelle sehr herzlich bei Frau Maria Eisschiel für Ihre 50-jährige Tätigkeit für den Tourismus in Lembach und gratulieren Frau Christine Steininger zu ihrem 50. Geburtstag.

Der Obmann des Tourismusverbandes Erwin Altendorfer und Bürgermeister Herbert Kumpfmüller bedanken sich bei Frau Maria Eisschiel für ihre 50-jährige Tätigkeit für den Tourismus in Lembach.
Profilbild von Günter PEHERSTORFER
Günter Peherstorfer Günter PEHERSTORFER
Verfasst am: 17.01.2003
Zugriffe: 675