Willkommen im Club der 50er

Bürgermeister Herbert Kumpfmüller feierte runden Geburtstag

LEMBACH (13.02.2003) – Am Freitag, 7. Februar 2003 lud Bürgermeister Herbert Kumpfmüller anlässlich seines bevorstehenden 50. Geburtstages Familie und Freunde in die Alfons-Dorfner-Halle zu seinem Geburtstagsfest ein.

Dies deshalb, weil Herbert (natürlich sehr vertraulich) mitgeteilt wurde, dass scheinbar viele Lembacherinnen und Lembacher, mit denen er Jahre lang in den unterschiedlichsten Bereichen zusammengearbeitet hat, diesen runden Geburtstag mit ihm feiern wollen. Um nicht gleich einige Tage lang durchfeiern zu müssen, trat Herbert die „Flucht nach Vorne“ an und lud zu dieser größeren Geburtstagsfeier ein.

Die Familie Kumpfmüller wurde von der Musikkapelle zur Alfons-Dorfner-Halle begleitet, wo sich bereits mehr als 100 Ehrengäste versammelt hatten.

Nach der Begrüßung durch ÖVP-Fraktionsobmann Johann Lindorfer ließ Willi Hopfner mit einem Gedicht das bisherige Leben von Herbert in humorvoller Weise Revue passieren.

Bruder Ing. Georg Kumpfmüller bedankte sich im Namen der Union Lembach für die großen Verdienste für den Sport in Lembach, welcher im bisherigen Leben von Herbert einen großen Stellenwert eingenommen hat. So war er in den 70er Jahren als Fußball-Jugendtrainer tätig. Im Jahre 1977 kam er in den Vorstand des Tennisclubs Lembach, welchem er seit 1985 als Sektionsleiter vorsteht.

Vizebürgermeister Hermann Bruckmüller würdigte in seiner Laudatio das große Engagement Herberts in den verschiedensten Bereichen des öffentlichen Lebens in Lembach und blickte zurück auf die vergangenen 50 Jahre in Herbert´s Leben.

Herbert bestand darauf, dass keine Geburtstagsgeschenke mitgebracht werden. Auf seinen Wunsch hat jedoch die Möglichkeit bestanden, sich an einer anonymen Spendenaktion zu Gunsten unserer behinderten Mitmenschen im Bezirk zu beteiligen.
Die Gäste spendeten fleißig und es wurde letztendlich insgesamt ein Betrag von 660 Euro gesammelt. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender!

Die Bäuerinnen verwöhnten die Gäste mit einem riesigen Süßspeisen-Buffet. Die Bewirtung mit Gulaschsuppe, Käsebuffet und Getränken wurde von den Wirten Altendorfer und Haderer durchgeführt.

Die Redaktion der Lembacher Nachrichten wünscht seinem langjährigen Redaktionsmitglied Herbert Kumpfmüller alles Gute zu seinem 50. Geburtstag, vor allem aber natürlich Gesundheit für noch viele Jahrzehnte.

Impressionen vom Geburtstagsfest:
(fotografiert von Franz Streinesberger)

Profilbild von Günter PEHERSTORFER
Günter Peherstorfer Günter PEHERSTORFER
Verfasst am: 13.02.2003
Zugriffe: 216