FUSSBALL – U-14 Bezirksmeister

Lembacher Jugendspieler nehmen sich an der Kampfmannschaft ein Beispiel

LEMBACH (22.06.2003) – Meistertitel Nr. 15 für den Lembacher Fußballnachwuchs.
Durch einen 5 : 3 Sieg gegen die Union Altenfelden sicherten sich die U-14 Spieler mit ihren Trainern Kramml Mandy und Bauer Peter den Bezirksmeistertitel.
Bei 1 Unentschieden und 1 Niederlage ergab dies in der Endabrechnung den 1. Platz mit einem Torverhältnis von 74 : 24 vor Vizemeister Union Öpping.
Toptorschütze dieser Mannschaft ist Richtsfeld Thomas mit 22 Treffern.
Ihm folgen Stöbich Dominik, Berger Thomas und Hötzendorfer Jürgen mit je 10 Treffern.

hockend: Berger Thomas, Ecker Rainer, Schürz Andreas, Kehrer Lukas, Stöbich Dominik, Höfler Gernot;
stehend: Trainer Kramml Mandy, Leibezeder Christian, Hötzendorfer Jürgen, Starlinger Benjamin, Richtsfeld Thomas, Meisinger Daniel, Trianer Bauer Peter.
Nicht auf dem Bild: Hötzendorfer Mario, Hoheneder Lukas, Hodzic Jasmin, Kastriot Mahmutaj, Anreither Christian, Kaindlbinder Stefan.

Als kleine Belohnung erhielt die Mannschaft von der Lembacher Firma Automeister Bauer Trainingspullover.Herzlichen Dank dafür an Herrn Bauer Anton.
Gratulation von Seiten der Redaktion an die Spieler und Trainer der U-14 Mannschaft zum Bezirksmeistertitel 2002/2003.

Profilbild von Sektion Fußball
Sektion Fußball leonadmin Sport
Verfasst am: 27.06.2003
Zugriffe: 1.433