Verkehrsunfall auf der Klotzinger-Kreuzung

Lembach-Putzleinsdorf

LEMBACH (05.08.2003) – Die Freiwillige Feuerwehr Lembach wurde am Dienstag um 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die „Klotzinger-Kreuzung“ alarmiert.

Ein PKW, welcher von Putzleinsdorf in Richtung Lembach unterwegs war, hatte die Stoptafel übersehen und touchierte mit einem von Hofkirchen kommenden PKW.

Zum Glück war der Einsatz der Feuerwehr zur Rettung der Patienten nicht mehr notwendig, es waren die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes und das Notarztteam schon vor Ort. Somit beschränkte sich der Einsatz auf das Freimachen der Verkehrswege und Binden der ausgelaufenen Flüssigkeit.

Es wurde auch noch ein drittes Fahrzeug beschädigt (Auf den Fotos nicht mehr zusehen) welches von Lembach kommend bei der Stoptafel stehen geblieben war.

Auch ein Fahrradfahrer hatte noch Glück, welcher ebenfalls bei der Stoptafel stand. (Fahrrad am Foto noch zu sehen)
Profilbild von Freiwillige Feuerwehr (FF)
Freiwillige Feuerwehr (FF) Daniel PÜHRINGER Sicherheit
Verfasst am: 05.08.2003
Zugriffe: 475