75. Geburtstag von Bezirkshauptmann a. D. Hofrat Dr. Karl Winkler

Abordnungen der Gemeinde und des Seniorenbundes gratulierten dem Lembacher Ehrenbürger

Seinen 75. Geburtstag feierte vor einigen Tagen Bezirkshauptmann a. D. Hofrat Dr. Karl Winkler. Abordnungen der Gemeinde sowie des Seniorenbundes stellten sich beim rüstigen Jubilar ein. Eine Bläsergruppe der Musikkapelle Lembach spielte dem Jubilar einige Ständchen.

Hofrat Dr. Winkler ist seit 1997 Ehrenbürger der Marktgemeinde Lembach. Die Ehrenbürgerschaft wurde ihm für seine großen Verdienste für Gemeinde und Bezirk verliehen. Hofrat Dr. Winkler war als höchster Beamter in der Sozialhilfeabteilung des Landes mitverantwortlich für den Bau des Bezirksaltenheims in Lembach. Er war Initiator des Sozialsprengel Südwestliches Mühlviertel, aus welchem in der Zwischenzeit die Firma Arcus entstanden ist. Der gesamte Sozialbereich im Bezirk Rohrbach wurde von ihm geprägt. In seiner Amtszeit wurde der Neubau der Bezirksaltenheime vorangetrieben. Weiters wurde der Neubau der Falkenstein-Landesstraße (Variante V) auch durch sein großes Engagement im Naturschutzverfahren ermöglicht.

Profilbild von Günter PEHERSTORFER
Lembach Online Günter PEHERSTORFER
Verfasst am: 26.08.2008
Zugriffe: 440