Toller Erfolg der Lembacher U10 Fußballer

Nachwuchs-Hallencup in Lembach

LEMBACH (06.01.2010) – Einen schönen Erfolg erreichte die U10 Mannschaft beim Finale mit 104!!! teilnehmenden Mannschaften am 6. Jänner 2010 bei toller Stimmung in der randvoll gefüllten Alfons Dorfner Halle.
Die Mannschaft schaffte in der Vorrunde beim letzten Spiel mit einem klaren 3:0 Sieg gegen den Vorjahressieger Steyregg nicht unverdient den Finaleinzug.

Mannschaft beim Finale mit Trainerteam Kurt und Kristina Vierlinger

Im Finale fehlte der für das TZ Rohrbach bei einem Turnier in Linz spielende Manuel Hackl.

Manuel Hackl

Trotz dieses Ausfalls erspielte sich die Mannschaft mit 2 Siegen gegen St. Martin und Niederwaldkirchen und nur einem Unentschieden, Punktegleich, Torverhältnisgleich mit weniger geschossenen Toren gegenüber dem späteren Sieger Luksch Riedau (Trainer Ex-Ried Profi Oliver Glasner) den 2. Platz.

Ein Dank an Trainerin Kristina Vierlinger, die seit 3 Jahren dabei ist.

Ein herzliches Dankeschön für das einzigartige Erlebnis für die teilnehmenden Mannschaften an den Organisator Ing. Robert Dietl samt seinem Team für die kleinen Fußballer.

Ein weiters Dankeschön an die Sponsoren der tollen Preise, allen voran an unseren Harald Bauer von der Firma PEZ, der wie immer die 1000 teilnehmenden Kinder mit schönen Preisen überraschte.

Noch einige Fotos der Spieler:

David
Erik Weishäupl
Laura Vierlinger
Marcel Wögerbauer
Michael Schönhuber
Simon Trautendorfer
Profilbild von Sektion Fußball
Sektion Fußball Verena WÖGERBAUER Sport
Verfasst am: 11.01.2010
Zugriffe: 1.284