Besichtigung Tannberghof und Tannbergschloss

"Frauen Aktiv" radelten mit Hopfner Willi zur Besichtigung

LEMBACH (06.07.2011) – Frauen Aktiv radelten am Mittwoch, dem 6. Juli gemeinsam mit Hopfner Willi zu einer interessanten Kulturstätte in Hörbich – zum Tannberghof.

Willi zeigt uns die Gemeindegrenze

Dort wurden wir wir von Familie Schallert herzlich begrüßt.

Seit 30 Jahren ist der Tannberghof nun schon in ihrem Besitz. Aufmerksam lauschten wir den Erzählungen von Herrn Schallert und anhand von Fotos konnten wir uns den Um- bzw. Neubau des Hofes noch besser vorstellen.

Im Hof der Familie Schallert
Herr und Frau Schallert mit unserem Willi

Weiter ging es dann zum Tannbergschloss, welches schon seit Jahren im Besitz von Herrn Walter Kneidinger ist. Von ihm erfuhren wir Geschichtliches zur „Tannbergburg“, wie sie richtig bezeichnet wird.

Eingang zur Burg

An diesem idyllischen Ort hatte so manche aktive Frau Lust, zum Burgfräulein zu werden! Aber die Realität holte alle wieder aus dem 13. Jahrhundert ins Hier und Jetzt zurück, denn schließlich hieß es wieder mit dem Rad nach Lembach zurückzufahren.

Wir lauschen gespannt den Erzählungen von Hr. Kneidinger

Das Organisationsteam von „Frauen Aktiv“ möchte sich nochmals herzlich bei Herrn Hopfner, Herrn Kneidinger und bei Familie Schallert für diesen gelungenen und interessanten Abend bedanken.

Alle Frauen, die sich nun denken: „Das hätte auch mich interessiert!“
Für diese Frauen haben wir – das Organistationsteam von Frauen Aktiv – einen kleinen Trost.
Jeden ersten Mittwoch im Monat organisieren wir eine Veranstaltung, wo wirklich jede Frau herzlich willkommen ist. Unsere Termine mit dem jeweiligen Thema sind im Veranstaltungskalender eingetragen.

Profilbild von Frauen Aktiv
Frauen Aktiv Elisabeth Stadt Freizeit
Verfasst am: 09.07.2011
Zugriffe: 1.434