Wieder großer Erfolg für Charlotte Dobretsberger

Charlotte Dobretsberger holte sich nach dem EM-Titel zum ersten Mal den Staatsmeistertitel in der Vielseitigkeit

Steiermark (03.06.2012) – Von 01. bis 3. Juni 2012 wurde im steirischen Laintal ein internationales Vielseitigkeitsturnier samt Österreichischer Staatsmeisterschaft ausgetragen.

Charlotte, die Tochter von Dr. Max Dobretsberger lag bereits im Vorjahr bei der Staatsmeisterschaft auf Siegerkurs. Nur aufgrund einigen Patzern beim Springen musste sie mit Bronze Vorlieb nehmen. Doch diesmal ließ sie sich den Sieg nicht nehmen.

Die amtierende Europameisterin der Ländlichen Reiter war eine Klasse für sich.

Charlotte lag bereits nach der Dressur in Führung und konnte durch einen beeindruckenden Ritt im Gelände den Vorsprung weiter ausbauen.

Auch im letzten Teilstück zeigte die erst 22-Jährige Nervenstärke. Mit nur einem Abwurf im Springen sicherte sich die Niederösterreicherin auf ihrem bewährten Excalibur MT nach dem EM-Titel 2011 nun auch überlegen den Staatsmeistertitel 2012.

Vielseitigkeitsprüfung Kl. CIC**
1. Charlotte Dobretsberger (NÖ) – Excalibur MT – 37,60
2. Christoph Fenz (ST) – Sir Quando – 60,60
3. Katrin Khoddam-Hazrati (ST) – Landregen – 60,80

Verfasst am: 05.06.2012
Zugriffe: 977