Schwerer Verkehrsunfall in Pfarrkirchen

FF Lembach im Einsatz

PFARRKIRCHEN (18.11.2014) – Am 18.November 2014 kam es in den frühen Morgenstunden zu einem schweren Verkehrsunfall im Bereich Hofkirchen/Pfarrkirchen mit drei, zum Teil schwerverletzten Insassen.
Alarmiert wurden die Feuerwehren aus Pfarrkirchen, Hofkirchen und Lembach.

Laut Pressebericht der Landespolizeidirektion erfährt man Details zum Unfallhergang:

  • Drei, zum Teil Schwerverletzte forderte ein Autounfall am 18. November im Gemeindegebiet von Hofkirchen im Mühlkreis. Ein 18-jähriger Autofahrer aus Pfarrkirchen im Mühlkreis fuhr gegen 6:15 Uhr mit seinem Auto auf der Waldweg-Landesstraße Richtung Pfarrkirchen.

    In einer Rechtskurve kam er auf der regennassen, ansteigenden Straße aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 47-Jährigen, ebenfalls aus Pfarrkirchen im Mühlkreis, zusammen. Der Lkw wurde dabei von der Straße geschleudert. Der 47-Jährige und seine 22-jährige mitfahrende Tochter konnten sich nicht selber aus dem schwer beschädigten Lkw befreien.

    Die beiden Schwerverletzten wurden von der Feuerwehr mittels Bergegerät aus dem Fahrzeug geschnitten. Nach medizinischer Erstversorgung durch den Gemeindearzt und dem NAW-Team Rohrbach sowie zahlreichen Rot-Kreuz-Sanitätern wurde der Lkw-Fahrer mit dem Rettungshubschrauber C 10 in das UKH Linz geflogen.

    Seine Tochter wurde mit Notarztbegleitung in das LKH Rohrbach gefahren. Der 18-Jährige wurde mit erheblichen Verletzungen ebenfalls in das LKH Rohrbach eingeliefert. Ein Autofahrer, der unmittelbar nach dem Zusammenstoß an der Unfallstelle eintraf, leistete Erste Hilfe, leitete die Rettungsmaßnahmen ein und sperrte vorerst die Straße.

Die Feuerwehr Lembach war u.a. mit der Bergung der Unfallopfer betraut und übernahm auch teilweise den Lotsendienst. Die Waldweg-Landesstraße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. Der Einsatz ging für die Feuerwehr Lembach gegen 8 Uhr zu Ende.

Schwerer Einsatz für die Feuerwehren Pfarrkirchen, Lembach u. Hofkirchen

Profilbild von Freiwillige Feuerwehr (FF)
Freiwillige Feuerwehr (FF) Josef REINTHALER Sicherheit
Verfasst am: 19.11.2014
Zugriffe: 634