Ferienprogramm: „Erlebnis Bauernhof“

24 Kinder verbrachten einen lustigen Nachmittag

LEMBACH (14.07.2015) – Mit viel Schwung begann die Wanderung zur Bauernbuche.

Bei der Bauernbuche wurden Eulen gebastelt.

Nach dem Basteln ging die Wanderung weiter zur Familie Wakolbinger.

Sepp Wakolbinger zeigte den Kindern seine Schafe und brachte sie anschließend zur Familie Fuchs.

Zum Abschluss gab es in Volkersdorf eine Stärkung mit gebackenen Mäusen und Erdbeermilch.

Profilbild von Bäuerinnen
Bäuerinnen Maria AMMERSTORFER Freizeit
Verfasst am: 21.07.2015
Zugriffe: 487