Stellenausschreibung: Geringfügig beschäftigte Reinigungskraft

Die Gemeinde Hörbich sucht für den Gemeindesaal und den Bauhof eine geringfügig beschäftigte Reinigungskraft!

LEMBACH (14.08.2017) – Die Gemeinde Hörbich sucht für den Gemeindesaal und den Bauhof eine geringfügig beschäftigte Reinigungskraft!

Die Arbeitszeiten richten sich je nach Nutzung des Gemeindesaals, im Durchschnitt fallen etwa 10 Stunden pro Monat an. Es wird darauf hingewiesen, dass fallweise bei diversen Veranstaltungen der Ausschank (auch abends) übernommen werden muss.

Aufgrund der geringfügigen Beschäftigung erfolgt keine Aufnahme in ein Vertragsbedienstetenverhältnis zur Gemeinde Hörbich.

Das Dienstverhältnis begründet keine Kranken- und Pensionsversicherung, es erfolgt lediglich eine Unfallversicherung.
InteressentInnen mögen sich bis spätestens Donnerstag, 31. August 2017 beim Gemeindeamt Hörbich melden.

Für weitere Auskünfte steht der Gemeindeamtsleiter unter der Tel.Nr. (07286) 82 55-11 gerne zur Verfügung.

Profilbild von Lembach MARKTGEMEINDE
Marktgemeinde Lembach Lembach MARKTGEMEINDE
Verfasst am: 14.08.2017
Zugriffe: 848