Miteinander-Füreinander

© FOTO Gemeinde Lembach
1. Reihe v.l.n.r.: Baumüller Marianne, Bumberger Christine, Hötzendorfer Annemarie, Wiesinger Christa, Kumpfmüller Brigitte
2. Reihe v.l.n.r.: Bauer Berta, Pühringer Maria, Hopfner Veronika, Gillhofer Hedwig, Peter Angela, Ammerstorfer Maria, Pusch Erika, Ruttmann Leopoldine
Nicht am Foto: Falkinger Bernadette, Kraml Regina, Zinnöcker Regina, Ecker Hilde, Plevnjak Angela



Liebe Leser von Lembach Online!

Die Vision, ältere Menschen, die zu Hause gepflegt werden, zusammenzubringen, entstand 2008 aus dem informellen Austausch des „Stammtischs für pflegende Angehörige“. Regina Aiglstorfer und Anni Hötzendorfer führten erste Gespräche, die den Bedarf nach einer wöchentlichen, mehrstündigen Betreuung bestätigten. Nach zahlreichen persönlichen Treffen fanden schließlich 22 engagierte Ehrenamtliche und ein passender Ort im Pfarrheim zusammen. Die Gemeinde unterstützte die Initiative in rechtlichen Belangen. So wurde der Weg für die erste „Nachmittagsbetreuung“ im Juni 2008 geebnet.

Ein Nachmittag für Ältere

Für ältere Menschen, die viel alleine sind und das schon über längere Zeit, ist es nicht so einfach, wieder „unter die Leute zu gehen“ und es bedarf daher schon einiger Überredungskünste der betreuenden Personen, sie zum ersten Kommen zu bewegen. Spätestens beim zweiten oder dritten Mal genießen sie den Nachmittag und freuen sich auf den nächsten Mittwoch. Es zeigt sich, dass es für die Menschen, die diese Einrichtung in Anspruch nehmen, eine echte Abwechslung zum oft einsamen Alltag ist.

Wenn auch Sie gerne einen Teil ihrer Freizeit in den Dienst am Nächsten stellen wollen, melden Sie sich bei Frau Christa WIESINGER ; Tel. Nr. 0664 16 54 540.

Für das „Miteinander“ ist vor allem die Freude am MITTUN wichtig und daher keinerlei spezielle Ausbildung notwendig. Auch Männer sind im Team herzlich willkommen!

Das neue FÜHRUNGSTEAM ab 2020
Vroni HOPFNER, Christa WIESINGER, Bernadette FALKINGER

Profilbild von Miteinander-Füreinander
Miteinander-Füreinander Gesundheit
Beiträge: 49
Zugriffe: 25.110
Profilzugriffe: 23
Top Bericht: Ein Nachmittag für ältere Menschen
(895 Zugriffe)