Weihnachtsgeschenke für ukrainische Kinder

Lembacher beteiligen sich an einer Hilfsaktion der O.Ö. Landlerhilfe

Lembacher Schüler beteiligen sich an der „Landlerhilfe“

Zu Weihnachten warten alle Kinder auf Geschenke.
Was aber, wenn Eltern ihren Kindern nichts schenken können?
Wenn die Armut so groß ist, dass es am Nötigsten fehlt und das Wort GESCHENKE ein Fremdwort ist?

Österreicher fern der Heimat

So wie in den ukrainischen Karpaten, wo viele Nachfahren der vor ca. 200 Jahren ausgewanderten Österreicher – die sogenannten „Landler“ – noch heute unsere Muttersprache lernen. Vergangenes Jahr führte die OÖ-Landlerhilfe erstmals eine emotionell sehr bewegende Weihnachtsaktion durch: Geschenke aus der Schuhschachtel.

Die Mithilfe war enorm

Die Volks- und Hauptschule Lembach heben sich, wie viele andere Schulen in Oberösterreich, spontan bereit erklärt sich an dieser Aktion zu beteiligen. Die Schulkinder waren eifrig bei der Sache und so wurde bis Ende November gesammelt: Stofftiere, Bücher, Stifte, Süßes, Spielsachen, und vieles mehr türmte sich im Werkraum auf. Viele brachten schon fertig eingepackte Geschenke. Über 400 Weihnachtspakete konnten so zusammen gestellt werden.

Ukraine-Karte mit Schwarzem Meer

Mit 22 Bussen in die Ukraine

Das Land OÖ stellte 22 Busse für den Transport zur Verfügung. Spontan haben sich auch drei Lembacher (Falkinger Josef, Schinkinger Hubert, Ammerstorfer Josef) als Fahrer gemeldet.

Am Donnerstag, den 19. Dezember 2002 ging die Fahrt los. Verabschiedet wurde der Konvoi vom Landeshauptmann. Insgesamt wurden 2005 km zurück gelegt (Linz – Linz). Besonders nervenaufreibend war die lange Wartezeit an der ukrainischen Grenze (Zoll). Die Geschenke wurden dann vor Ort von der Fahren verteilt bzw. auch O.Ö. Zivildienern überreicht, die dann die Verteilung in Schulen, Kindergärten und Waisenheimen vorgenommen haben.

Fotos zu diesem Artikel werden in Kürze hier rein gestellt …

Links zum Thema:
http://www.landlerhilfe.at
http://www.ukraine-tours.de/information.htm
http://www.deutsche-botschaft.kiev.ua/de/home/index.html
http://www.botschaft-ukraine.de
http://www.lonelyplanet.com/destinations/europe/ukraine/

Profilbild von HiKöDe
HiKöDe Josef REINTHALER Karitative Einrichtung
Verfasst am: 28.12.2002
Zugriffe: 318