‚Elektrosmog‘

Ein interessanter Vortrag von Mag. Adrian Weber

LEMBACH (17.04.2004) – Einen kompetenten Fachmann zum Thema Elektrosmog lud Theresia Winkler mit ihrem Team der Bibliothek Lembach zu einem Vortrag ein: Hauptschullehrer Mag. Adrian Weber aus St. Martin. Wie aktuell das Thema ist, bewiesen die vielen Besucher, die mit großem Interesse dem mehr als zwei Stunden dauernden Vortrag folgten.

Mag. Adrian Weber verstand es hervorragend, sachliche Informationen zu diesem Thema zu geben ohne die möglichen Gesundheitsgefährdungen zu bagatellisieren oder die Angst zu schüren. Er gab wertvolle Tipps, wie man die Strahlenbeastung im Wohnbereich minimieren kann und dennoch nicht auf den gewohnten Komfort verzichten muss.
Mit diesem Vortrag wurde die Bibliothek wieder ihrem Bildungsauftrag gerecht, nicht nur Literatur der Bevölkerung näher zu bringen, sondern auch Wissen zu einer gesunden und verantwortungsvollen Lebensweise und Hilfe in verschiedenen Lebenslagen anzubieten.

Profilbild von Bibliothek
Bibliothek Sigrid ALTENDORFER Bildung
Verfasst am: 17.04.2004
Zugriffe: 1.633