Elisabeth Hetzmannseder

Sparkasse Lembach mit neuer Mitarbeiterin

Verstärkung im Jugendbereich

LEMBACH (25.08.2008) – Seit einigen Tagen gibt es ein neues Gesicht in der Sparkasse Lembach. Da es in den vergangenen Monaten ein paar personelle Veränderungen in der Geschäftsstelle Lembach gegeben hat (Wechsel von Günter Höfler als Privatbanker nach Bad Leonfelden, Abgang von Hable Martin, …), war die Einstellung eines neues Mitarbeiters bzw. einer neuen Mitarbeiterin schon dringend notwendig.

Geschäftsstellenleiter Wolfgang NIGL war dann auch sehr erfreut, dass mit Frau Elisabeth HETZMANNSEDER aus Haslach eine neue und kompetente Mitarbeiterin gewonnen werden konnte. Frau Hetzmannseder, welche die 5jährige HLW in Rohrbach, Fachzweig Medieninformatik absolviert hat, wird zu Beginn ihrer Banklaufbahn im Bereich Schalter, Jugend und Kundenberatung ihre Kollegen unterstützen.

Dass die neue Mitarbeiterin auch privat sehr engagiert ist, beweist ihre Mitgliedschaft in verschiedenen Vereinen und Organisationen, u.a. als weibliches Mitglied der Feuerwehr in Oedt. Die junge Dame hat für die FF Oedt übrigens auch deren Homepage im Rahmen eines Maturaprojektes erstellt.

Wir wünschen der jungen Mitarbeitern viel Erfolg und viel Freude in ihrem interessanten Job.

LINKS

Profilbild von Sparkasse Mühlviertel-West
Sparkasse Mühlviertel-West Josef REINTHALER Wirtschaft
Verfasst am: 27.08.2008
Zugriffe: 1.366