Betriebsturnier und Vereinsturnier 2017

Eisbahnbetrieb startete mit den beiden traditionellen Turnieren in die Saison 2017

LEMBACH (24.01.2017): Nach dem kurzfristen Tauwetter vor einer Woche konnten an diesem Wochenende das Betriebsturnier sowie das Vereinsturnier bei herrlichem Winterwetter erstmals seit der Saison 2013 stattfinden.

Beide Turniere wurden mit der Höchststarterzahl von 20 Mannschaften abgewickelt. Die Titelverteidiger waren dabei die Raika Lembach (diesmal nicht am Start) sowie die Fußball-Senioren.

Beide Finalspiele wurden erst auf der letzten Kehre entschieden. Neuer Wanderpokalgewinner wurde der Betrieb STRASSENMEISTEREI und der Verein IMKER.

Organisiert werden seit dieser Saison die Eisstock-Turniere auf der Anlage in der Viertelmühle von der UNION 1947 Lembach (Fußballverein).

Ein herzliches Dankeschön gilt dabei allen beteiligten Helfern (Organisation, Bahnbetrieb, Service) für ihren unermüdlichen Einsatz am letzten Wochenende.

Hier die Ergebnislisten mit dem Siegerfoto:

Profilbild von Sektion Stockschützen
Sektion Stockschützen Redakteure MARKTGEMEINDE Sport
Verfasst am: 25.01.2017
Zugriffe: 563