Bergwanderung der Sektion Ski am 25. September 2021

Die jährliche Bergwanderung führte uns heuer nach Liezen, das Ziel war die beliebte 3-Gipfelrunde am Hochangerstock mit dem Nazogl, Angerkogel und dem Kosennspitz.

LEMBACH – NAZOGL (25.09.2021) – Bei herrlichem Wetter starteten um 8.30 Uhr 19 wanderfreudige Teilnehmer/innen am Parkplatz vor der Schlagerbauerhütte.

Nach einer Gehzeit von ca. 3 Stunden erreichten wir den Nazogl (2057). Erfreulich war auch, dass 2 Burschen im Alter von 8 Jahren mit dabei waren. Mit Schwung und Elan kraxelten sie den felsigen Steig empor. Dort ließen wir uns alle die Gipfeljause so richtig schmecken.

Weiter ging es zum Angerkogel (2114), den wir nach ca. 20 Minuten erreichten.
Nachdem 2 Jugendliche mit von der Partei waren, wählten wir einen alternativen Abstieg (Albl-Jagdhütte), da dieser etwas leichter zu bewältigen war.

Nach ca. 2,5 Stunden bergab kehrten wir auf der Schlagerbauerhütte ein, wo wir mit allerlei Köstlichkeiten verwöhnt wurden.

Eine wunderschöne Wanderung im toten Gebirge mit tollen Ausblicken in die umliegende Bergwelt ging zu Ende.

vor dem Einstieg zum Nazogl
Aufstieg zum Nazogl
felsiges Gelände kurz vor dem Gipfel
Gipfelkreuz Nazogl
Angerkogel
Abstieg zur Schlagerbauerhütte
verdienter Abschluss auf der Schlagerbauerhütte
Profilbild von Sektion Schi
Sektion Schi Elfriede HÖTZENDORFER Sport
Verfasst am: 03.10.2021
Zugriffe: 725