Ackergeräte für die Volksschule

Die Gesunde Gemeinde und der Elternverein kaufen Ackergeräte für das Projekt "Gemüse-Ackerdemie" der Volksschule Lembach.

LEMBACH (14.03.2024 & 09.04.2024) Die Gesunde Gemeinde Lembach und der Elternverein Lembach haben sich zusammengetan und organisierten den Vortrag „Kinder stark machen für ein gesundes und suchtfreies Leben“. Dieser fand am 14. März 2024 in der ADH statt. Der Vortragende DSA Alfred Hager vom Institut für Suchprävention erzählte den rund 70 interessierten Personen Wissenswertes zur Suchvorbeugung. Weitere Infos: https://www.praevention.at

Mit dem Reinerlös dieses Vortrags wurden die Ackergeräte finanziert.

Mit dem Reinerlös dieser Veranstaltung unterstützen wir das Projekt „Gemüse-Ackerdemie“ der VS Lembach und kauften Gartenwerkzeuge an.

Das Projekt soll den Kindern die Natur näherbringen und die Wertschätzung der natürlichen Lebensmittel steigern. Die Schüler begleiten die Pflanzen in ihrem natürlichen Kreislauf von der Aussaat bis zur Ernte. http://www.gemueseackerdemie.at

Die Kinder der 3. Klasse arbeiten mit dem Acker-Coach

Bei der Übergabe der Werkzeuge am 9.4.2024 beobachteten wir die Kinder beim gemeinsamen Arbeiten mit dem Acker-Coach.

Wir, die Gesunde Gemeinde Lembach und der Elternverein der VS & TNMS Lembach, wünschen den Kindern viel Freude beim Garteln und gutes Gelingen!

Links: Alice HARTL, Schulleiterin der VS Lembach mit ihren fleißigen Schülerinnen und Schülern
Profilbild von Elternverein
Elternverein Maria WILDAUER Erziehung
Verfasst am: 19.04.2024
Zugriffe: 94