Die Kinder beim begeisterten Buddeln am Erdhaufen.

Spielgruppenabschluss

Am vergangenen Mittwoch, den 5. Juni 2024, fand das Abschlussfest der SPIEGEL Spielgruppen statt.

LEMBACH (08.06.2024). Der SPIEGEL-Spielgruppenabschluss fand dieses Jahr bei Helene Reiter in Volkersdorf, Lembach statt. Mit den Stationen mitten in der freien Natur offenbarte sich den Spösslingen eine wahre Erlebniswelt, welche die Kinderaugen zum Strahlen brachte.

Voller Neugier und Geduld wurden die Pferde und Ziegen beobachtet. Am Erdhaufen konnten sich die Zwerge beim Baggern und Schaufeln austoben. Nach dieser anstrengenden Arbeit lud das Tipi zum Ausruhen ein.

Die Kinder durften auch kreativ werden. Zum Malen ihrer Kunstwerke gab es viel Platz. Als Leinwand dienten nämlich mehrere große Siloballen.

Die Einfahrt wurde kurzerhand zu einem Kinder-Fahrübungsplatz erklärt, welcher sich rasch zu einer stark befahrenen Bobbycar-Strecke entwickelte, auf der die kleinen Rennfahrer viele Runden gedreht haben.

Die in der Wiese ausgebreiteten Decken boten sich bei dem perfekten Wetter ideal zum Rasten und Genießen an. Für die Stärkung zwischendurch haben die Spiegelmitarbeiterinnen selbstgebackene Mehlspeisen serviert. Bei Kuchen und Kaffee mit wunderbarem Ausblick in die Natur konnten auch die Mütter Energie tanken und sich gegenseitig austauschen.

Danke an Helene Reiter für die Organisation und dass wir euch auf eurem Bauernhof besuchen durften!
Es ein wunderbarer Tag für Klein und Groß.

Hier ein paar Eindrücke dieses spannenden Abschlusses.

Verfasser: Katrin Trautner

Profilbild von Spiegel Spielgruppe
Spiegel Spielgruppe Katrin Trautner Erziehung
Verfasst am: 08.06.2024
Zugriffe: 115