Tennis-Jux-Turnier des FC Raiden

Keine Verlierer, nur Gewinner

LEMBACH (10.07.2007) – Heuer wurde nun bereits zum drittenmal das Tennisjuxturnier des FC-Raiden veranstaltet. Mitspielen durfte am Sonntag, den 8. Juli jeder, der auch nur irgendwie einen Tennisschläger halten konnte.

So war es nicht verwunderlich, dass nicht tierischer Ernst am Tennisplatz regierte, sondern Spaß und die gute Laune im Vordergrund standen.

Sowohl für Kinder, Frauen und Herren gab es aber trotzdem Einzelwertungen. Bei den Kindern siegte wie nicht anders zu erwarten das große Nachwuchstalent Stefan Schürz.

Da es viele Preise zu gewinnen gab, hat es fast niemanden gegeben, der kein Präsent bekommen hat. Gesponsert wurde die Veranstaltung von der Sparkasse Lembach, Internorm und Bauhaus.

Organisiert wurde die Veranstaltung wie jedes Jahr von Schürz Hans, Reinthaler Josef und Nigl Wolfgang.

Die jugendlichen Preisträger
Auch die ganz Jungen waren mit dabei. Unser Balljunge sammelte auf einmal alle Bälle ein, sodass keiner mehr einen Ball hatte …

Quelle und weitere Fotos unter FC Raiden

Profilbild von FC Raiden
FC Raiden Josef REINTHALER Freizeit
Verfasst am: 10.07.2007
Zugriffe: 145