Neue Führung der Sparkasse in Lembach

Nigl Wolfgang übernimmt am Mai die Leitung der Geschäftsstelle

LEMBACH (25.04.2008) – Aus einer Presseaussendung der Sparkasse in Lembach kann man entnehmen, dass Wolfgang NIGL ab 1.5.2008 die Leitung der Geschäftsstelle der Sparkasse Mühlviertel-West in Lembach übernehmen wird. Nach drei Jahren als Leiter-Stellvertreter und als Spezialist im Wohnbaubereich hat er sich das Wissen und die notwendige Kompetenz dafür angeeignet.

Obwohl noch jung an Jahren bringt Hr. Nigl vielfältige Erfahrungen in Führungsfragen sowie grundlegendes Know How für seine neue Tätigkeit mit.

Stellvertreter bleibt Herr Wim Oosterlinck. Das neue Führungsduo wird im Kommerzbereich von Herrn Martin Hable tatkräftig unterstützt.

Für Günter Höfler (rechts) beginnt sowohl beruflich als auch privat ein neuer Lebensabschnitt

Der bisherige Leiter, Günter Höfler, wird im Bereich Wertpapier-Veranlagung in der Region Bad Leonfelden eine Führungsfunktion übernehmen. Er leitet das dortige Wertpapier-Center und übernimmt in diesem Bereich die Verantwortung für mehrere Geschäftsstellen.

Gleichzeitig mit dieser neuen und sehr spannenden beruflichen Herausforderung beginnt für ihn auch privat ein neuer Lebensabschnitt: Er ist vor einigen Tagen erstmals Vater geworden. Der Name seines Sohnes: Alexander.

LINKS:

Alle Mitarbeiter der Sparkasse Lembach auf einen Blick

Profilbild von Sparkasse Mühlviertel-West
Sparkasse Mühlviertel-West Josef REINTHALER Wirtschaft
Verfasst am: 25.04.2008
Zugriffe: 563