Kameradschaftsbund

Liebe Leser von Lembach Online!

Wofür stehen wir im Kameradschaftsbund Lembach

Der Begriff Kameradschaft stammt vom italienischen Wort „camerata“, was so viel wie
Kammergemeinschaft heißt. Er bezeichnet eine zwischenmenschliche Beziehung im Sinn
der Solidarität in einer Gruppe; eine besondere Bedeutung hat die Kameradschaft in der
soldatischen Gemeinschaft, wo sie als Pflicht definiert wird, den Kameraden zu achten und
ihm in Not und Gefahr bedingungslos beizustehen. Im ÖKB bedeutet Kameradschaft, dass
im Verein der Stärkere dem Schwächeren hilft, der Funktionär dem Mitglied. Freundschaft ist
eine emotionale Beziehung von Menschen zueinander, die für das Zusammenleben wichtig
ist, aber ohne wechselseitige Verpflichtung besteht. Aufgrund der Unterschiede sagt der
ÖKB, dass Kameradschaft mehr ist als Freundschaft.
[Quelle: Aus den 7 Leitlinien des Kameradschaftsbundes ]

 


 

Wofür wir uns einsetzen:

Wir fördern Frieden!

  • Werte und Tradition
  • Sicherheit
  • Soziales Engagement
  • Gesellschaftspolitische Mitgestaltung
  • Kameradschaft

WIR

  • sind eine auf Tradition aufbauende, christliche und tolerante  Wertegemeinschaft.
  • sind Wegbereiter für Frieden in Freiheit und Sicherheit.
  • leben soziales Engagement nach den Grundsätzen unseres Kulturkreises.
  • gestalten die Entwicklung unserer Gesellschaft aktiv mit.

 

VORSTAND (seit 2022)

Obmann Josef WIESINGER
Obmann-Stv. Karl Zinnöcker
Obmann-Stv. Hermann Altendorfer
Kassier Norbert Schauer
Kassier-Stv. Josef Falkinger
Schriftführer Hubert Schinkinger
Schriftführer-Stv. Wolfgang Rutmann

 

Profilbild von Kameradschaftsbund
Kameradschaftsbund Freizeit
Beiträge: 51
Zugriffe: 30.089
Profilzugriffe: 15
Top Bericht: Jahreshauptversammlung des ÖKB-Lembach
(1.673 Zugriffe)